***3 Familienhaus in Erle***Grundsolide Kapitalanlage***

Erle

€399.000
  • Objekt ID: MV- Erle 1
  • Wohnfläche: ca. 274m²
  • Grundstückgröße: ca. 756m²
  • Garage: 3+
  • Verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Keller: Ja
  • Balkon und Terrasse
  • Objekt Zustand: sehr gepflegt

Objektbeschreibung

**Stabil vermietetes Mehrfamilienhaus in Raesfeld Erle – das perfekte Anlageobjekt für Sie!**
Dieses unterkellerte voll massiv gebaute 3-Parteienhaus hat eine Gesamtwohnfläche von ca. 274 m².
Die Grundstücksfläche beläuft sich auf ca.756 m².
des weiteren verfügt das Objekt über vier Garagen & ein Carport.

Ausstattung

3 stabil vermietete Wohneinheiten in ruhiger & angenehmer Wohnlage.
Die Wohneinheit im Erdgeschoss mit ca. 104 m² verfügt über 4 Räume mit Küche und Tageslichtbad. Eine Sonnenterrasse & einen Garten zur alleinigen Nutzung.
Im ersten OG befindet sich eine Wohneinheit mit dem gleichen Grundriss wie die Erdgeschosswohnung.
Diese Wohnung verfügt über einen großzügigen Balkon.
Sowie eine im Dachgeschosswohnung mit 4 Zimmern & einer Loggia.
2015 wurden die Fenster im gesamten Objekt erneuert.
Das Objekt ist in einem soliden & gepflegten Zustand. Es besteht kein Renovierungsstau.
Beheizt werden die Wohnung durch eine Gaszentralheizung.
Die gesamt netto Mieteinnahmen für dieses Objekt belaufen sich auf 1500 EUR pro Monat.
Das Haus verfügt über eine Photovoltaikanlage.

Lage

Dieses gepflegte 3 Familienhaus befindet sich in einer ruhigen & anwohnerfreundlichen Lage von Raesfeld Erle.
Die Gemeinde Raesfeld ist Träger von zwei Grundschulen und einer Verbundschule. Im Ortsteil Raesfeld befinden sich die St. Sebastianschule – Katholische Grundschule – und die Alexanderschule – Gemeinschaftshauptschule und Realschule.
der Gemeinde Raesfeld im Verbund -, während die Silvesterschule als katholische Bekenntnisschule die Grundschulversorgung im Ortsteil Erle sicherstellt.
Die Lage des Dorfes und der Erler Umgebung auf dem Dreiländereck „Niederrhein-Münsterland-Ruhrgebiet“, die vielen Sehenswürdigkeiten, die regelmäßigen Festivitäten und der gut ausgebaute, aber immer noch gut erhaltene dörfliche Charakter machen Erle für den Fremdenverkehr interessant. Die flache münsterländische Parklandschaft, die in die typische Landschaft des Niederrheins fließend übergeht und die Anbindung an diversen Radnetzen sowie die Einbindung in den Naturpark Hohe Mark-Westmünsterland und das nahe gelegene Naturerholungsgebiet Dämmerwald macht Erle zum idealen Start-, End- oder Zwischenpunkt einer jeden Radtour.
Das Heimatmuseum im Heimathaus hat sonntags zwischen 15 und 17 Uhr geöffnet, die Kornbrennerei bietet Besichtigungen nach Absprache an.
Neben einem gutbürgerlichen Gasthof mit Biergarten, Saalbetrieb und Hotelzimmern findet man im Dorfkern Neben einem gutbürgerlichen Gasthof mit Biergarten, Saalbetrieb und Hotelzimmern findet man im Dorfkern noch ein italienisches Restaurant und einen Schnellimbiss sowie ein Bäckerei-Café, jeweils im Sommer immer mit ruhigen Sitzplätzen draußen.

Sonstiges

Dieses Anlageobjekt steht ab sofort für einen Preis von Euro 399.000,–
zum Kauf. Für einen unverbindlichen Besichtigungstermin und Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Bitte geben Sie uns bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail Ihre Rufnummer an, unter der wir Sie tagsüber erreichen können.
Herzlichen Dank.
Das obige Verkaufsangebot versteht sich zzgl. einer vom Käufer zu zahlenden Vermittlungsprovision von 4,76% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten).
Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.


Erle

Makler für dieses Objekt

Melanie Viehhauser
Unabhängige & selbstständige
Maklerin
Büro: 02861 - 68 69 0 24
Fax: 02861 - 80 88 451
Objekte

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Objekt ID (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht